Lokales» Heidekreis» Munster

Kreisjugendfeuerwehrwartin Silke Fricke wurde aus ihrem Amt verabschiedet - und für jemand anderes fand am Wochenende gar die letzte Dienstversammlung der Feuerwehr im aktiven Dienst statt.

Kreisfeuerwehr-Versammlung mit Standing Ovations

Volles Haus: In der Festhalle Munster fand nach zwei Jahren Zwangspause die Dienstversammlung der Feuerwehren im Heidekreis statt. Foto: Kreisfeuerwehr/Daniel Dwenger
Volles Haus: In der Festhalle Munster fand nach zwei Jahren Zwangspause die Dienstversammlung der Feuerwehren im Heidekreis statt. Foto: Kreisfeuerwehr/Daniel Dwenger
MUNSTER - 12. April 2022 - 07:00 UHR - VON REDAKTION

Thomas Ruß war sichtlich erfreut über ein volles Haus. In der Festhalle Munster fand nach zwei Jahren Zwangspause die Dienstversammlung der Feuerwehren im Heidekreis statt. Der Kreisbrandmeister und seine Stellvertreter Matthias Meyer und Gerold Bergmann

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung