Lokales» Heidekreis» Munster

Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies hat sich ein Bild des mit chemischen Kampfmitteln gefüllten Areals gemacht - und dabei eine Anlage in Betrieb genommen, die für das Gelingen der Sanierung unverzichtbar ist.

Dethlinger Teich: Belastetes Grundwasser kann nun gereinigt werden

Kleiner Knopfdruck, große Wirkung: Landrat Jens Grote, Munsters Bürgermeister Ulf-Marcus Grube und Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (von links) nehmen die Grundwasserreinigunsanlage am Dethlinger Teich in Betrieb. Foto: Heuer
Kleiner Knopfdruck, große Wirkung: Landrat Jens Grote, Munsters Bürgermeister Ulf-Marcus Grube und Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (von links) nehmen die Grundwasserreinigunsanlage am Dethlinger Teich in Betrieb. Foto: Heuer
DETHLINGEN - 12. Mai 2022 - 15:01 UHR - VON MäRIT HEUER

“Ich hätte mich in diesem Fall nicht gemeldet, wenn man mich gefragt hätte: Wollen Sie Pionier sein?”, stellt Jens Grote fest. Kein Wunder: Welcher Landrat wünscht sich schon eine mit chemischen Kampfmitteln gefüllte Kieselgur-Grube in

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung